Messenger

Das Wort Messenger ist der englischen Sprache entlehnt und kann als "Bote bzw. Kurier" übersetzt werden.

 

Damit wird gesagt, dass die Förderung der Kandidaten (weiblich / männlich) mit entsprechenden Inhalten bereichert wird, die den Absolventen zu einem Boten bzw. Kurier für "erweitertes Denken und Handeln" befähigen. Studium und Ausbildungen sind die Grundlage. Unsere "Bildung" führt zur wesentlichen Erweiterung.

 

Diese Erweiterungen gehen über das konventionell schulisch und akademisch Gelernte weit hinaus. Alles wird von INNEN und AUSSEN neu betrachtet. Redner, Sprecher, Manager, Unternehmer, Freiberufler, Sportler, Politiker, Führungskräfte usw. (w/m) lernen mit Management-Andragogik, was die herkömmlichen Bildungen und den eigenen Horizont wesentlich und vor allem qualitativ erweitert.

 

Inhaltlich interessant und spannend sind die persönlich ausgewählten Lehrinhalte (Sprechen, geistige Ursachen und Wirkungen, Prinzip des Dreiecks, Hermetik, Bewusstsein, Meditation und Kontemplation, Innovation, Flexibilität, Dynamisierung, Lebensgestaltung und Lebenspraxis, Unternehmensaufbau und Organisation, Führung, Verkauf, Gesundheit, Zufriedenheit, Glückshormon, Geomantie und Feng & Shui, Nomenklatura, Geomatria, Strategie und Aktionen usw.).

 

Alles Lebensbereiche sind dabei gleich bedeutend und gleich gelenkt und führen zur Balance des persönlichen Lebens.

 

Die Basis (Studium, Ausbildungen) sind der Start für neues Wissen, welches früher für die Ausbildung im Altertum wesentlicher war und hervorragende Persönlichkeiten förderte und hervorbrachte. Plato, Pythagoras, Sokrates, Laotse, Konfuzius, Tacitus, Mark Aurel usw. sind Namen, die auch in unserer heutigen Zeit für Qualität und Weitblick hoch angesehen sind.

 

Dies wieder zu fördern, ist das Ziel der Entwicklung und Förderung zum

                                               Messenger (w/m).

 

Was Sie dafür leisten müssen, können wir in einem persönlichen Gespräch oder per E-Mail abklären. Für jeden Menschen erstellen wir ein individuelles Programm, welches auf drei Säulen ausgerichtet ist:

                1. Was Sie zur Zeit "machen".

                2. Was Sie in absehbarer Zeit "anstreben".

                3. Was Sie bereit sind, dafür zu tun, um das Ziel zu "erreichen".

 

Die inhaltliche Vorgehensweise kann online, präsent und gemischt absolviert werden. Eine Urkunde nach erfolgreichem Abschluss dokumentiert alle absolvierten Inhalte und dient für Sie als wichtiges Dokument. Damit können Sie nachweisen, was Sie speziell können und wissen. Beides dient Ihrem Erfolg auf allen Ebenen.

 

Als Messenger werden Sie zu einer Persönlichkeit, die geschätzt und hoch angesehen ist.

 

Ihr Einkommen wächst damit ebenso und stetig.

 

Menschen wie Sie brauchen unsere Mitmenschen als Gallionsfiguren, denen sie freiwillig nachstreben wollen.

 

Erfolg ist, wenn Sie alles selbst erleben.

 

Bewerbung und Zeitpunkt des Startes werden innerhalb von 8 Tagen erfolgen, wenn wir mit Ihnen vorher alle Einzelheiten gemeinsam festgelegt haben.

 

Die zu leistende Investitionshöhe richtet sich nach der für Sie ausgearbeiteten Maßnahme.

 

Studenten und Auszubildende erhalten jeweils persönlichen finanziellen Rabatt.

 

Der Messenger fordert von Ihnen Kapital, Zeit und Ausdauer. Auch hier gehören alle drei Punkte zusammen. 

 

Nur durch Ihre Opfer- und Einsatzbereitschaft ist alles möglich und erreichbar. Packen Sie an und gehen Sie mit Ehrgeiz und Zielstrebigkeit voran.

 

                              Werden Sie ein Messenger (weiblich bzw. männlich).

 

Ihr

Willibald Josef Gruber