Die Sonne und ihre Weisheiten

Natur II
Foto 32.jpg
JPG Bild 423.8 KB

... ist es, was uns Menschen animiert, über unser Zentralgestirn intensiv nachzudenken und daraus Erkenntnisse zu erzielen.

 

Meist russische Wissenschaftler und Forscher beschäftigen sich schon sein langem damit. Dabei haben sie folgendes herausgefunden:

 

* Es gibt kosmische Beziehungen, die verschiedenen Zyklen unterliegen und somit auch das

   Leben auf der Erde durch die Sonne merklich beeinflußen.

* Folgende Rhythmen der Sonne (durch z. B. Sonnenflecken, Sonnenturbulenzen) sind     

   dabei im (Durchschnitt der Erdenjahre) erkannt und bewiesen:

   + 7 Jahre

   + 11 Jahre

   + 80 Jahre

   + 200 Millionen Jahre

   mit Abweichungen davon!

 

Die derzeitigen Sonnenturbulenzen sind damit wissenschaftlich besser erklärbar und auch voraussehbar. Pflanzen und Mineralien spüren dies mehr als wir Menschen.

 

Selbst die Legende von der "Sinflut" war bereits den Sumerern bekannt, die dieses Wissen an die Assyrer und Babylonier weitergaben. Wie wir wissen, hatten die Weisen der alten Juden in der Vorzeit ebenfalls Zugang zu diesem besonderen Wissen. Diese neue Wissenschaft wird als "Heliobiologie" bezeichnet, deren Geheimnisse erst allmählich geschätzt und zum Vorteil vieler Disziplinen (Medizin, Psychologie usw.) genutzt werden.

 

Insofern hat auch die von uns wahrgenommene und erkannte "Erderwärmung" einen viel tieferen Sinn als wir momentan  denken.

 

Alles ist Wandel und hat seine Gezeiten wird in der "Hermetischen Philosophie" dargelegt.

 

Aus diesem Grunde sollte auch die westlichen Wissenschaften dieses alte Wissen mehr zum Wohle der Menschheit nutzen als dies bisher der Fall ist! Kooperation statt Konfrontation; Zusammenarbeit (Partnerschaft) statt einseitiges Konkurrenzdenken, Miteinander und Füreinander! Oder anders ausgedrückt: Altruismus statt Egoismus!

 

"Integrales Wissen" ist auf einem "integralen Bewusstsein" aufgebaut. Dies für jeden Menschen zu ermöglichen, ist ein Ziel von ATLANTIS MANAGEMENT. Menschen, die sich für dieses Knowhow öffnen, können und werden neben der Technik die Zukunft aktiv gestalten. Evolution statt Revolution ist unsere integrale Mission!

 

Aus diesen Gründen sollten Sie die Bildungsangebote persönlich nutzen. Jedem Menschen sind dazu verschiedene Wege offen, unabhängig von Schulbildung, Studium, Job usw. Die Zeit geht voran - also nutzen Sie diese Angebote schnell.