Entscheidungen

Entscheidungen sind für viele Menschen oft eine Qual, weil es Ihnen schwerfällt, überhaupt eine Entscheidung zu treffen.

 

Dies hängt meist von der Persönlichkeitsstruktur eines Menschen ab.

 

Wer schon früh in seinem Leben lernt, zügig Entscheidungen zu treffen, hat einen spürbaren Vorteil in seinem späteren Leben. Zu "Entscheidungen" gehört auch die selbstbewusste Übernahme von "Verantwortungsgefühl".

 

Dabei sind Entscheidungen nur da, um den eigenen Standpunkt bzw. die eigene Richtung festzulegen. Nach einer getroffenen Entscheidung kann das Leben wieder fließen und neue Wege und Richtungen gehen. Aus diesem Grunde sind Entscheidungen wichtig:

Sie machen den Menschen "frei" für Neues.

 

Sie entscheiden verantwortungsvoll!